fahrraeder, bornholm
header

Aktivurlaub auf Bornholm

Fahrradurlaub auf Bornholm

radfahrer, bornholm
Auf dem Fahrrad Bornholm erkunden

Bornholm ist die Insel der Gegensätze - Klippen und Strand, Wald und Feld, flach und bergig. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich und so ist die Insel Bornholm ein ideales Revier für Fahrradurlauber. Neben der landschaftlichen Schönheit kommen den Radfahrern die vielen besonders gut ausgebauten Radwege zugute, die die gesamte Insel wie ein engmaschiges Netz überziehen und sollte mal wirklich kein Radweg in der Nähe sein, kann man durch den nur recht leichten Verkehr auch mit Kindern auf den Hauptstraßen fahren. Alle Ferienhausgebiete Bornholms sind an das Radwegenetz angeschlossen. Es ist also egal, wo sie ihre Unterkunft aufschlagen - sie können von dort aus sofort losradeln. Wer nicht mit dem eigenen Fahrrad anreist, findet in fast jedem Ort einen Fahrradverleih. Wir bieten Ihnen eine gute Übersicht über alle Fahrradverleihe der Insel. Mehr ...

Wandern & Trekking auf Bornholm

bornholm, wanderweg, wanderer
Auch zu Fuß ist Bornholm ein Erlebnis

Auch Wanderfreunde profitieren von der sehr abwechslungsreichen und an Überraschungen reichen Landschaft. Ob eine Strandwanderung, eine Wanderung durch die Heidelandschaften, eine Kletterwanderung durch die schroffen Felsen des Nordens oder einfach die Wanderwege über die Felder der Insel verfolgend - Bornholm ist ein Wanderparadis. Wanderschuhe an und los. Es gibt immer etwas zu entdecken. Besonders schön sind zum Beispiel Wanderungen die Rettungswege an der gesamten Küste der Insel entlang. Von dort aus hat man nicht selten einen unvergleichbaren Blick über die Ostsee. Von der Küste aus kann man zum Beispiel auch einem der vielen kleinen Täler ins Inselinnere folgen und so einen der versteckten Bornholmer Wasserfälle entdecken. Bei einer wanderung durch den Kiefernwald von Dueodde kann man sich auf Zeitreise begeben und die alten Bunkeranlagen erkunden, die die Deutsche Wehrmacht im 2. Weltkrieg errichtete. Viel zu erleben auf der Wanderinsel in der Ostsee. Mehr ...

Aktiv Sport treiben auf Bornholm


Surfen & Kiten an Bornholms Stränden

kitesurfer, bornholm
Kitesurfer am Strand von Bornholm

Die flachen Strände der Bornholmer Südküste sind gut zum Surfen und Kiten geeignet. Besonders der Strand von Balka ist bei Surfern sehr beliebt. Dort gibt es sogar eine Surfschule. Wer also zum Surfurlaub nach Bornholm aufbricht, der findet am Strand von Balka optimale Bedingungen. Dort findet man direkt hinter dem Strand viele schöne Ferienhäuser und einen Campingplatz für den Bulli. Mehr ...

Golfurlaub auf Bornholm

Drei Golfclubs sorgen dafür, dass man auch auch auf Bornholm einen Golfurlaub planen kann. Die Golfplätze sind gut über die gesamte Insel verteilt. Wem es nicht schnell genug gehen kann, der fährt nach der Ankunft mit der Fähre in Rønne direkt zum Bornholm Golf Club. Dieser liegt dirket an der Ortsgrenze in Richtung Aakirkeby. Auch wenn man mit dem Flugzeug nach Bornholm kommt, ist es bis dorthin nur ein Katzensprung. Im Norden Bornholms findet man die beiden Golfplätze des Gudhjem Golf Clubs. Diese befinden sich im kleinen Ort . Direkt an der alten Mühle laden sie zu aufregenden Spielen ein. Wer eher den Süden der Insel Bornholm mit seinen schneeweißen Sandstränden aufsucht, findet auf dem Grün des Nexø Golf Club bei Dueodde sein Golfparadis. Mehr ...

Angelurlaub auf Bornholm

angler, bornholm
Angler am Strand von Bornholm

Wer zum Angeln nach Bornholm kommt, ist entweder verrückt nach Salzwasser oder liebt verträumte kleine stille Waldseen. Beides bekommt er auf der Insel. Die vielen, heute mit Wasser vollgelaufenen, ehemaligen Steinbrüche sind heute wahre Angelparadise. In ihrer Popularität können sie es aber in keiner Weise mit einem der europäischen Top Angelevents aufnehmen, das jährlich im Frühjahr hunderte Angel-Verrückter nach Bornholm lockt - die Trolling Masters. Mit kleinen Booten wird dann auf die Ostsee hinaus gefahren, um im Wettstreit um den größten Fang auf die Jagd auf den begehrten Seelachs zu gehen. Mehr ...

Laufen auf Bornholm

Auch beim Laufen profitiert man von der wunderschönen Natur auf Bornholm. Man teilt sich die Wege mit den Radfahrern und Skatern. Je nach Gelände auch mit den Mountainbikern, denn Bornholm hat viele interessante Cross-Country Strecken zu bieten. Laufen kann man auf Bornholm überall, ob am Strand, auf den vielen Fahrradwegen, Querfeldein oder durch die vielen kleinen Orte der Insel. Es gibt immer etwas Neues zu sehen und zu erleben. In den letzten jahren sind Laufevents auf Bornholm immer populärer geworden. Besonders der Bornholm Marathon "Etape Bornholm", bei dem man in fünft Tagen die Insel auf Marathonlänge umrundet, erfreut sich jährlich wachsender Begeisterung. Doch das Angebot von Laufveranstaltungen ist noch viel größer und reicht bis zu Extremläufen wie dem Salomon Hammer Trail und dem "Tri over Gudhjem" Triathlon. Mehr ...

Dirt Extreme Querfeldein-Rennen, Bornholm


Segelurlaub auf Bornholm

segelboote, hafen, allinge, bornholm
Segelboote im Hafen von Allinge auf Bornholm

Bornholm ist eine Insel und was läge da näher, als diese von See her zu erkunden!? Segelurlaub in den Gewässern Bornholms zu machen, ist für Neulinge ebenso wie für erfahrene Skipper attraktiv. Die vielen kleinen Häfen auf Bornholm laden zu kurzen Etappen und Stops ein und sind bei schlechtem Wetter immer ein Ort, an dem die Segler Schutz finden. Bei gutem Wetter zeigt sich Bornholm von See her von seiner schönsten Seite. Die Hügel, die Strände, die Klippen und die kleinen Fischerorte - alles wie extra in einer interessanten Mischung zusammengstellt und für den Betrachter drapiert. Mehr ...

Tauchurlaub auf Bornholm

Auch Taucher finden in den Gewässern um Bornholm ein interessantes Tauchrevier. Neben versunkenen Schiffen und sogar einem U-Boot kann man in der Ostsee um Bornholm eine teilweise noch recht intakte Unterwasserwelt vorfinden, die durch ihre Bewohner und die vielen Klippen und Felsen selbst für erfahrene Tauchgänger interessant bleibt. Mehr ...

Skiurlaub auf Bornholm

Skiurlaub in Dänemark? Das kann nicht sein! Oder doch? Auf Bornholm schon. Zumindest hat Bornholm eine Skipiste. Ob man nun deswegen auf der Insel einen Skiurlaub machen möchte, ist fraglich, aber bei einem winterlichen Aufenthalt kann man sein alpines Können unter Beweis stellen. Sogar einen Skilift gibt es - also Ski heil ! Mehr ...



Interessantes: Unterkünfte auf Bornholm