Kletterwand in einem Steinbruch auf Bornholm
header

Klettern auf Bornholm

Aufgrund seiner Entstehung und den vielen Granitfelsen auf Bornholm, bietet die Insel ein außergewöhnliches Angebot an Kletterfelsen, die in Dänemark einzigartig sind. Viele der professionell genutzten Kletterwände befinden sich in ausgedienten Steinbrüchen. Dort gibt es senkrechte Felswände, die bis zu 80 Meter hoch sind. Von diesen Steinbrüchen findet man mehrere auf Bornholm. Mehr ...

Rock Climbing Festival Bornholm - Bornholm Rock Master

Das Rock Climbing Festival Bornholm ist Dänemarks einziges Outdoor Kletterfestival. Es wird vom Dänischen Kletterverband ausgerichtet und zieht jährlich viele Kletterbegeisterte aus Dänemark und ganz Europa an und auf die Insel Bornholm. An mehreren aufeinanaderfolgenden Tagen im Sommer werden viele Attraktionen rund um den Klettersport geboten - nicht nur für Kletter-Profis. So kann man sich auch als Neuling dem Klettersport nähern. Höhepunkt des Spektakels ist der Wettbewerb Bornholm Rock Master, bei dem sich die besten Kletterer um den Titel streiten.

Festival Gebühr: 300 DKK (obligatorisch)

Das Festival beinhaltet: Camping, Workshops, verschiedene Werkstätten, Vorträge mit erfahrenen Bergsteigern, nächtliche Lagerfeuer, Geschichten erzählen und allgemeine Geselligkeit und das Freitag Nacht Abendessen.
Nicht in der Festgebühr enthalten: Rock Master Bornholm Kletterwettbewerb (200 EUR), Sportkletter Ausbildung (200 EUR), Redpoint Werkstatt (200 EUR), Sportkletter Instructor Kurs (1500 USD) und andere kostenpflichtige Kurse.

Rock Climbing Festival 2014

Das diesjährige Rock Climbing Festival findet vom 07. - 10. August im Moseløkken Steinbruch statt. Ein umfangreiches Program bietet 4 Tage bestes Klettervergnügen.

Egeløkke lejrplads
Moseløkkevej 5
3770 - Allinge
Bornholm, Danmark

Web: Dänischer Kletterverband (dänisch)





Interessantes: Aktivurlaub auf Bornholm