Ostbornholm, Ostkueste Insel Bornholm, Daenemark

Ostbornholm & Bornholms Ostküste


Ostbornholm und die Ostküste der dänischen Insel Bornholm ist landschaftlich sehr abwechslungsreich. Hier findet man schroffe Klippenküsten genauso wie seichte Hügel, flache Sandstrände, kleine Fischerdörfer und einen großen Hafen. Svaneke ist als Dänemarks schönste Kleinstadt die Perle an Bornholms Ostküste. Die Strände von Balka und Snogebæk ziehen Urlauber an, die die Nähe der Ferienhäuser zum Strand schätzen. Das Highlight Ostbornholms sind die atemberaubenden Sonnenaufgänge, die man hier jeden Morgen über der Ostsee erleben kann.

Ostkueste Insel Bornholm, Daenemark


Landschaft & Natur

Landschaftlich ist die Ostküste Bornholms vom Übergang der rauhen Nordküste zur sanften Südküste der Insel geprägt. Wärend man rund um Svaneke noch größtenteils auf eine flache Klippenküste trifft, beginnt ab Balka Bornholms Strandküste. Von dort aus zieht sich der weiße Sand um die gesamte Bornholmer Südspitze bis in den Westen der Insel. Im Hinterland der Bornholmer Ostküste findet man eine seichte Hügellandschaft, die von einzelnen Felsen und Tälern durchzogen ist. Am schönsten kann man das auf kleinstem Raum in den Paradisbakkerne, den Paradishügeln, erleben.

Ostbornholm, Klippen, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Die Klippenküste Ostbornholms

Klippenküste

Das Gelände der Insel Bornholm fällt von Nord-Osten her ab. An seiner Ostküste ist Bornholm dann eher flach. Die Küste ist felsig. Von Svaneke bis in den Norden von Nexø ist die Küstenlinie von Felsen und Klippen dominiert. Hier tritt der Svaneke-Granit zutage. Eine Ausnahme bildet der kurze Strandabschnitt am Hullehavn mit feinem Sandstrand. Den gesamten Küstenabschnitt entlang führt ein schmaler Wanderweg. Mehr ...

Wanderweg, Ostkueste Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Schmaler Wanderweg entlang der Klippenküste bei Svaneke

Strände

Südlich von Nexø liegt Balka. Dort beginnen die Sandstrände Bornholms, die sich um die gesamte Bornholmer Südküste bis nach Rønne im Westen der Insel ziehen. Von Balka über Snogebæk bis nach Dueodde erstreckt sich fast ununterbrochen ein Band aus feinem weißen Zuckersand die Bornholmer Ostküste entlang. Dort kann man an allen Strandabschnitten gefahrlos baden. Die Strände sind flach und es gibt kaum Strömungen. Am Strand von Balka kann man auch surfen. Die Surfschule Eastwind Bornholm bietet dort auch Surfkurse an. An vielen Strandabschnitten kann man sich Ferienhäuser direkt am Strand mieten. Mehr ...

Balka Strand, Ostkueste Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Am Strand von Balka an Bornholms Ostküste

Paradisbakkerne

Die Paradisbakkerne, Bornholms Paradishügel, tragen ihren Namen nicht unverdient. Dieses landschaftlich sehr abwechslungsreiche Natur- & Waldgebiet nordwestlich von Nexø verzaubert durch seinen märchenhaften Charakter. Die Wanderwege schlängeln sich an seichten Hügeln entlang, bewachsen von lichten Wäldern, Hochwald oder auch Heideflächen. Überall ragen Felsen aus der Erde, manche meterhoch. Teilweise wird das Gelände von Spalttälern durchschnitten. Der Star der Wanderung ist Bornholms größter Wackelstein. Mehr ...

Wackelstein, Paradisbakkerne, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Bornholms größter Wckelstein liegt in den Paradisbakkerne

Orte

Ostbornholm ist eine eher ruhige Region der Insel. Einzig Nexø fällt als "Stadt" etwas aus der Reihe. Aber auch dort ist von Hektik nichts zu spüren. Die keinen Fischerorte scheinen ihren eigenen Rhythmus zu haben - alles läuft etwas langsamer. In vielen Orten findet man noch Räuchereien, so in Svaneke, Årsdale, Nexø und Snogebæk. Die Natur gibt den Takt an und schnell gewöhnen sich auch die Besucher daran und lernen das geringere Tempo zu lieben. Entschleunigung ist auf Bornholm kein Werbeslogan, sondern Lebensart.

Fachwerkhaeuser in Svaneke, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Typische Fachwerkhäuser in Svaneke an Bornholms Ostküste

Svaneke

Svaneke ist der Star unter den Orten an Bornholms Ostküste. Als "Schönste Kleinstadt Dänemarks" ausgezeichnet, vereint Svaneke die Schönheit der vielen gut erhaltenen historischen Häuser und Bauten mit einer lebendigen Lebenskultur. Viele regionale Anbieter von Lebensmitteln und Kunsthandwerk haben sich in Svaneke angesiedelt. Svaneke Bolcher, das Svaneke Bryghus, Svaneke Is und die Glasbläserin Pernille Bülow sind nur einige der wohlklingenden Namen. Besonders sehenswert ist die rote Fachwerkkirche, eine der schönsten Kirchen Bornholms. Ein Besuch in Svaneke gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Bornholmurlaubers. Mehr ...

Svaneke Kirche, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Blick über Svaneke auf die Ostsee

Årsdale

Schon von weitem ist das Wahrzeichen des kleinen Ortes Årsdale an Bornholms Ostküste zu sehen - die große weiße Windmühle. Die Årsdale Mølle ist eine noch immer aktive Holländermühle. Von vielen wird sie als eine der schönsten Windmühlen Bornholms bezeichnet. Der Ort selbst befindet sich unterhalb der Mühle bis hinunter zum Hafen, dem Zentrum des Ortes. Dort findet man auch die berühmte Räucherei mit angeschlossenem Restaurant - für viele Bornholmurlauber der wichtigste Grund eines Besuches in Arsdale. Mehr ...

Aarsdale Windmuehle, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Årsdale Mølle - eine der schönsten Windmühlen der Insel Bornholm

Nexø

Nexø ist die größte Stadt an Bornholms Ostküste. Mit seinem großen Fischereihafen strahlt Nexø auf den ersten Blick nicht den Charm der kleinen Bornholmer Fischerdörfer aus. Doch ein zweiter Blick lohnt. Die engen Kopfsteinpflastergassen und die sie umgebenden Klinker- und Fachwerkhäuser muten fast norddeutsch an - eben typisch dänisch. Obwohl Nexø am Ende des 2. Weltkrieges schwere Zerstörungen durch sowjetische Luftangriffe zu erleiden hatte, zeigt es sich heute als wunderschöne Kleinstadt mit historischem Charme. Neben vielen Shoppingmöglichkeiten, Restaurants und einer Räucherei findet man in Nexø auch mehrere Museen, das Haus des Schriftstellers Martin Andersen Nexø und Bornholms Schmetterlingspark. Mehr ...

Nexoe, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Typische Fachwerkhäuser im Zentrum von Nexø

Balka & Snogebæk

Balka und Snogebæk sind die "Badewannen" Ostbornholms. Die weißen Strände ziehen sich die Küste entlang und laden zum sonnenbaden ein. Balka selbst besteht nur aus ein paar Häusern, einem Campingplatz und einer Ferienhaussiedlung. Im kleinen benachbarten Snogebæk kann man schon eher die historisch gewachsene Struktur eines kleinen Fischerdorfes erkennen. Neben dem Hafen und der Räucherei gibt es einen kleinen Supermarkt, Restaurants und ein paar Kunstgewerbehändler. Einmal im Jahr wird es laut in Snogebæk. Das ist zum alljährlich im Sommer stattfindenden Hafenfest. Den Rest des Jahres scheint in Snogebæk der Rhythmus der Natur den Takt anzugeben. Die kleinen Fischerboote schaukeln im Hafenbecken und ein paar Urlauber liegen am Strand. Mehr ...

Fischerdorf Snogebaek, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Snogebæk - typisches Fischerdorf an Bornholms Ostküste

Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

Die Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele Ostbornholms sind sehr vielfältig und abwechslungsreich. Von historisch anspruchsvoll, landschaftlich interessant und aufregend reicht das beschreibende Spektrum bis hin zu gut unterhaltend und spaßig. Wärend Hobbyhistoriker Freude an der Entdeckung der Hügelgräber aus der Bronzezeit oder am Besuch eines der Museen finden, werden Familien mit Kindern eher Bornholms Freizeitpark oder den Schmetterlingspark besuchen. Auf jeden Fall gibt es genug zu sehen und zu erleben.

Hügelgräber

Auf Ostbornholm kann man mehrere der Bornholmer Hügelgräber aus der Bronzezeit finden und entdecken. Eine dieser Begräbnisstätten ist das Hügelgrab von Hallebrøndshøj, etwas außerhalb von Svaneke. Mehr ...

Huegelgrab, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Eines der Hügelgräber an Bornholms Ostküste

Windmühlen

Früher war ganz Bornholm mit Windmühlen bebaut. Heute findet man noch knapp 20 von Ihnen auf der Insel. Sie sind teilweise noch betriebsbereit und dazu wunderschöne Fotomotive. Die Bornholmer lieben ihre Mühlen und pflegen sie teilweise liebevoll. Auf Ostbornholm kann man gleich mehrere der schönsten Bornholmer Mühlen finden. Mehr ...

Windmuehle, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Die Kuremølle - Eine der vielen Windmühlen an der Ostküste der Insel Bornholm

Schmetterlingspark

Ein Stück Tropen in Skandinavien - das ist Bornholms Schmetterlingspark. Im Westen von Nexø stehen mehrere Tropenhäuser, in denen teilweise riesige Falter unter tropischen Bedingungen gehegt und gepflegt werden. Vom Ei über die Puppe bis zum ausgewachsenen Schmetterling kann man alles dort finden. Neben den Schmetterlingen leben auch Papageien und andere Vögel in den feuchtwarmen Glashäusern. Mehr ...

Schmetterlingspark, Nexoe, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Eine tropische Attraktion ist Bornholms Schmetterlingspark in Nexø

Bornholms Freizeitpark

Bornholms Freizeitpark Brændesgårdshaven liegt unweit von Svaneke in einem kleinen Tal Ostbornholms. Im Sommer lockt der Park mit Hüpfburgen, Fahrgeschäften, einem Schwimmbad, einem Kleintierzoo, einem Ruderteich und verschiedenen anderen Attraktionen besonders Familien mit Kindern an. Natürlich gibt es auch verschiedene Snack- und Imbissstände und die typisch dänischen Picknickbänke zum Verzehr der selbst mitgebrachten Leckereien. Mehr ...

Bornholms Freizeitpark Braendesgaardshaven, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Bornholms Freizeitpark Brændesgårdshaven

Museen

In Nexø gibt es verschiedene Museen, die einen Besuch wert sind. Unter ihnen sind z.B. das Nexø Museum (Historisches Museum) in dem interessant über die lange Bornholmer Geschichte informiert wird, das Bornholmer Eisenbahnmuseum und das Haus des dänische Schriftstellers Martin Andersen Nexø, der mit seinem Roman "Pelle der Eroberer" über die dänischen Landesgrenzen hinaus bekannt wurde. Mehr ...

Martin Andersen Nexoe Museum, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Heute ein Museum - Martin Andersens Haus in Nexø

Räuchereien

Die lange Geschichte der Bornholmer Heringsräucherei hat dazu geführt, das fast jedes Dorf an der Küste der Insel mindestens eine Räucherei betrieb. Heute sind noch eine Hand voll dieser Räuchereien übrig geblieben, vier davon auch auf Ostbornholm, in Svaneke, Årsdale, Nexø und Snogebæk. Mehr ...

Raeucherei, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Die typischen Schornsteine der Bornholmer Heringsräuchereien

Leuchtturm

Wie an allen besonders wichtigen Passagen der Seefahrt rund um Bornholm steht auch an Bornholms Ostspitze ein Leuchtturm. Der Leuchtturm von Svaneke am Hullehavn ist heute als Ferienhaus zu mieten und für alle Besucher ein beliebtes Fotomotiv. Einen Spaziergang dorthin kann man mit einem Imbiss am kleinen Strandimbiss "Sydøst For Paradis" und dem Strandbesuch am Hullehavn verbinden. Mehr ...

Leuchtturm Svaneke Fyr, Insel Bornholm, Ostsee, Daenemark

Der Leuchtturm Svaneke Fyr an der Ostspitze der Insel Bornholm




Interessantes: Ferienhäuser an Bornholms Ostküste, Sehenswürdigkeiten auf Bornholm